Seminargottesdienste in der Windsbacher Gottesruh

Studierende der Augustana-Hochschule Neuendettelsau halten in diesem Sommer drei Gottesdienste in der Windsbacher Gottesruhkapelle. Sie besuchen ab April das sogenannte „Homiletische Seminar“, in dem es um die Vorbereitung und Gestaltung von Gottesdienst und Predigt geht. Gegen Ende des Semesters steht dann für alle in verschiedenen Gemeinden die praktische Umsetzung an. Für viele Studierende ist es das erste Mal, dass sie jetzt einer Gemeinde gegenüberstehen. Natürlich freuen sie sich sehr über eine gute Beteiligung, die aus dieser Erprobungssituation einen lebendigen Gottesdienst werden lässt.

Die Seminargottesdienste finden am 30. Juni und am 7. und 14. Juli statt, wie immer um 10.45 Uhr.

Dr. Christian Eyselein

Taizé Gottesdienst (14. Mai)

Am 14. Mai findet um 20 Uhr wieder ein Taizé-Gottesdienst in der Gottesruhkapelle statt.

Was ist das eigentlich? Taizé ist ein kleiner Ort in Frankreich, an dem eine ökumenisch ausgerichtete Gemeinschaft lebt und arbeitet. Zu den Brüdern kommen jährlich viele tausende vor allem junge Menschen und teilen für ein paar Tage ihr Leben und feiern ihre Gottesdienste mit. In diesen Gottesdiensten und Gebetszeiten werden ganz bestimmte Lieder gesungen und es herrscht eine ruhige, meditative Atmosphäre.

Etwas von dieser ganz besonderen Stimmung kann man auch in unseren Taizé-Gottesdiensten erleben. Probieren Sie es einfach einmal aus!