Gottesruh – Kunstprojekt „Bilderstürme“

Sie lieben unsere schöne Gottesruhkapelle? – Dann sollten Sie sich schon mal den Termin 15. und 16. September 2018 vormerken. In Zusammenarbeit mit dem Kulturverein „WindsArt“ wird am ersten Wochenende nach den Sommerferien das Kunstprojekt „Bilderstürme“ der Berliner Künstlerin Miriam Sachs in der Gottesruh stattfinden. Manche kennen Frau Sachs bereits vom letzten Jahr, als sie als „Stadtschreiberin“ einige Wochen in Windsbach verbracht hat. Dabei hat auch sie sich in unsere Gottesruhkapelle „verliebt“. Wir dürfen gespannt sein…

Neues Mesner-Team

Neues Mesner-Team für unsere Gottesruh-Kapelle

Sehr dankbar sind wir, dass sich für den Mesnerdienst in unserer Gottesruh ein Team gebildet hat, das diesen Dienst nun gemeinsam versieht und sich die Einsätze an den Wochenenden in den Sommermonaten untereinander aufteilt.

Wir freuen uns über Sonja Ulsenheimer, Ingrid Kirsch, Frieda Rüttel und Anita Kohlbauer, und wir wünschen dem Team viel Freude und Gottes Segen! Wenn Sie das Team noch verstärken möchten, melden Sie sich im Pfarramt! Eine tolle Aufgabe in netter Gemeinschaft erwartet Sie! 

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst – Wie geht das?  

Kindergottesdienst eröffnet die Welt des Glaubens beziehungsweise begleitet in die Welt des Glaubens. Kinder erfahren und erleben Gott in biblischen Geschichten, in ungewohnter Stille, im Gesang, im Spiel, im Gestalten. Gott ist geheimnisvoll und hat viele Facetten, die es zu entdecken gilt – gemeinsam mit anderen Kleinen oder auch Großen.

Wir laden alle Kinder ab 5 Jahren herzlich zum Kindergottesdienst ein. Er findet parallel zum Gottesdienst um 9.30 Uhr statt. Beginn ist in der Stadtkirche gemeinsam mit den Erwachsenen. Nach oder mit dem ersten Lied gehen wir dann in den Kindergottesdienst.  

Wir hören spannende Geschichten aus der Bibel, singen, beten, basteln und spielen zusammen. Wir freuen uns auf euch! Kindergottesdienst – Seid mit dabei! 

NEU: Auch in den Sommerferien findet Kindergottesdienst statt. 

St. Margareta

St. Margareta ist eine nach der Märtyrerin Margareta von Antiochia benannte Kirche der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Windsbach, die dem Dekanat Windsbach angehört.

Read More

Gottesruh Kapelle

Schon um die Mitte des 14. Jahrhunderts stand in der Nähe des „Richtwasens“, der mittelalterlichen Hinrichtungsstätte, eine Vorgängerkapelle, die der Ritter und Windsbacher Amtmann Hanns von Hellberg um 1400 zur Gottesruhkapelle umbauen und erweitern ließ. Vom Vorgängerbau ist noch das Turmuntergeschoss erhalten.

Read More